Küng Biotech & Umwelt

Küng Biotech & Umwelt

Risiken und Technikfolgen

Gendoping

  • Verwendung von Nukleinsäuren zur Leistungssteigerung
  • Schlussfolgerungen und Empfehlungen

Studie; 73 Seiten; September 2017

Gesamtrisikobewertung LABOR SPIEZ

32 Seiten mit 57 Seiten Anhang; Juli 2014

Antibiotika und antibiotikaresistente Mikroorganismen in der Umwelt

Übersichtsstudie; 25 Seiten; Februar 2014

Register über die bewilligten Freisetzungs­versuche nach Freisetzungsverordnung, Identifikator 147.1 – Geobasisdaten des Umweltrechts

26 Seiten; Oktober 2013 / PDF, Version 1.0, 21. Dezember 2015

Homepage BAFU: Link

Organismenhaltige Produkte und Anwendungen

  1. Grundlagen für die Überwachung und Kontrolle von absichtlich in der Umwelt eingesetzten Organismen gemäss Freisetzungsverordnung; 22 Seiten
  2. Produkte und Anwendungen mit Organismen, speziell Mikroorganismen, für die absichtliche Verwendung in der Umwelt; 3 Seiten; Excel-Liste zu 72 Produkten

In Zusammenarbeit mit risicare, Dr. Anne Eckhardt, Zürich
Hrsg.: Baudirektion Kanton Zürich AWEL, Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft
Oktober 2008;  (PDF)

Bedeutung des Schadensbegriffs für die Risikobewertung von GVO – sechs Fallbeispiele

Studie; 34 Seiten; März 2008
Diese Studie können Sie als PDF-Datei (1.7Mb) herrunterladen. Sie entstand in Zusammenarbeit mit „ethik im diskurs“ im Rahmen des Forschungsprojekts Ethische Risikobewertung – Ausarbeitung von Kriterien und Instrumenten für eine ethische Risikobewertung im Zusammenhang mit dem Einsatz, insbesondere der Freisetzung von GVO
Die abschliessende Publikation Biosicherheit im Bereich der ausserhumanen Gentechnologie – Ergebnisse des BAFU-Forschungsprogramms 2004–2008, Hrsg: Bundesamtes für Umwelt BAFU (2009) kann als PDF-Datei heruntergeladen werden. Homepage BAFU: Link

Bedeutung der Substanziellen Aequivalenz für die Beurteilung von gentechnisch veränderten Lebens- und Futtermitteln

Studie; 28 Seiten; Februar 2003
Diese Studie können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Sie bildete eine der Grundlagen für die Publikation Gentechnik fürs Essen (PDF) der Eidgenössischen Ethikkommission für die Gentechnik im ausserhumanen Bereich EKAH; 20 Seiten, März 2003

Molekulare Marker in gentechnisch veränderten Organismen

Vergleich bezüglich Anwendungsmöglichkeiten und Risikobewertung
V. Küng, 79 Seiten, Bern 2002
Hrsg.: Bundesamt für Umwelt, Wald und Landschaft BUWAL; Bestellnummer: SRU-337-D
Bezugsquelle: Bundesamt für Umwelt, Wald und Landschaft BUWAL, Dokumentation, 3003 Bern
Homepage BAFU: Link
Diese Studie können Sie als PDF-Datei herunterladen. (Zusammenfassung: PDF )

Molekulare Vektoren – Grundlagen für Recherchen zur Beurteilung der Biosicherheit

Elektronische Recherchierhilfe A; 30 Seiten; Juli 2001
Diese Studie können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Transgenic Cotton: Are there Benefits for Conservation?

A case study on GMOs in agriculture with special emphasis on fresh water
Hrsg: WWF-International: Background paper; March 2000
Diese Studie können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Einfluss transgener Pflanzen auf den Verbrauch von insektiziden und herbiziden Wirkstoffen

Studie; 30 Seiten; Januar 2000

Vitamin A Mangel

Alternativen zum transgenen Yellow-Rice (Dokumentation) 2000

The impact of cotton on fresh water resources and ecosystems

A preliminary synthesis
Hrsg: WWF-International: Background paper; May 1999
Diese Studie können Sie als PDF-Datei herunterladen.

Transgenic Cotton: Water-relevant Facts and Figures

32 Seiten + Anhang, 1999

Herstellung und Anwendung technischer Enzyme im Non-Food Bereich

53 Seiten + Anhang, 1999

Abschätzung biologischer Risiken – Terminologie und prinzipielles Vorgehen

49 Seiten, 1999

Rekombinante Lebendimpfstoffe

Übersicht und Tendenzen in Forschung und Entwicklung/ Geltungsbereich der Freisetzungsverordnung FrSV
26 Seiten, 1999

Bewertung des Fragenkataloges der Europäischen Behörde (EMEA) zur Zulassung eines gentechnisch veränderten Lebendimpfstoffes

9 Seiten + Anhang, 1998

Methodisches Vorgehen bei der Beurteilung eines Dossiers zur Umweltsicherheit von GVO-Impfstoffen

15 Seiten, 1998

Beurteilung von Gefahrenpotentialen im mikrobiologischen Bereich

Weiterentwicklung der Kriterienliste 95; 57 Seiten + Anhang, 1996

Editieren des „Draft Document on Information used in the Assessment of Environmental Application involving Bacillus“

Working paper for the OECD Task Group on Environmental Applications of Modern Biotechnology (ca. 80 Seiten), 1996

Expert Group on Harmonisation of regulatory Oversight in Biotechnology – Draft Guidance for 5 Case-specific Information Elements

Working paper for the OECD Task Group on Environmental Applications of Modern Biotechnology; 9 Seiten, 1995

http://www.kueng-biotech.ch